KC Alle Neun Bosserode

Nächster Termin

07.09.2024, 14:00 Uhr, KV Wildecker Tal – Gut-Holz-Rommerz, Kegelsportanlage Raßdorf

Marlon sichert sich zum ersten Mal den Titel des Vereinsmeister 2023.

von | 16. Dezember 2023

Vereinsmeister: Marlon, Königspokalgewinner und Neuer-König: Tobias, Pudel-König, Gerald, Vereinspokalsieger: Hannes.

Mit sehr gleichmäßigen guten Einzelbahnergebnissen von, 198, 203, 195 und 206 Holz ließ er den anderen zu keiner Zeit eine Chance. Diesmal alle Bahnen sicher im Griff, gab es keinen Ausrutscher nach unten. Super Leistung Marlon, Gratulation. Er ließ den 2. platzierten Siggi mit 19 Holz hinter sich. Auch Siggi zeigte eine durchaus gleichmäßige Leistung auf allen Bahnen. Seine 199, 205, 193 und 186 Holz brachten ihm mit guten 783 Holz den Titel des Vizemeisters. Auf Platz 3 folgte dann Tom mit für ihn sehr starken 760 Holz. Auch er hatte alle Bahnen mit 192, 189, 196 und 183 recht sicher im Griff. Auf Platz 4 kam Hannes mit 727 Holz, gefolgt von Felix mit 677 Holz.

Im Bereich des Königspokals, der Neuner-Kette, des Pudelkönig und des Vereinspokal, wurde zur Erhöhung des Spaßfaktors, diesmal mit den kleinen Jugendkugel gespielt. Da wurde es doch ein Stückweit schwieriger entsprechende Ergebnisse und Neuner zu bekommen. Im Rahmen des Spiels um den Königspokal wurden auch der Neuner-König und der Pudelkönig ermittelt. Er wurden 15 Wurf in die Vollen auf den Bahnen 1-4 gespielt. Hier setzte sich dann doch die Routine des Bundesligakeglers Tobias durch, er zeigte, dass es auch mit der kleinen Kugel geht. Spielte mit einem Schnitt über die 7 Holz pro Wurf, dann starke 439 Holz. Damit hatte er sich den Königspokal gesichert. Mit 8 Neuer konnte er auch die Neuer-Kette erringen. Super Leistung Tobi. Der Vereinsmeister Marlon bemühte sich rätlich, kam aber auf nur 4 Neuner und blieb bei 416 Holz hängen. Gratulation zum 2. Platz. Auf Platz 3 folgte Hannes mit 411 Holz, er hat es bis zu seinen letzten Würfen noch spannend um die Neuer-Kette gemacht, ihm fehlten dazu nur 2 Neuner. Siggi wurde mit 403 Holz, 5 Neuner, Vierter. Auf Platz 5 folgte Felix mit 365 Holz, 1 Neuner. Platz 6 ging an den seit langen nicht mehr kegelten Gerald mit 349 Holz. Er konnte sich „ganz sicher“ den Titel des Pudel-Königs holen, mit 2 Pudel.

Im Vereinspokal gingen dann mit Siggi, Andy, Tobi, Felix, Hannes, Marlon und Gerald 7 Akteure an den Start. Hier wurden je 10 Wurf in die Vollen auf den Bahnen 1 und 2 gespielt, die Paarungen wurden ausgelost. Hier siegte Siggi mit 85 Holz gegen Andy mit 78 Holz. Tobis gewann gegen Felix mit 85 zu 56 Holz. Hannes gegen Marlon mit 85 zu 77 Holz. Gerald hatte ein Freilos gezogen. Nach erneuten auslosen spielten Siggi gegen Tobi, Tobi gewann mit 86 zu 78 Holz. Hannes siegte gegen Gerald mit 70 zu 34 Holz. Im Endkampf setzte sich diesmal die Jugend „klar“ durch, Hannes gewann mit 86 zu 85 Holz gegen Tobi. Gratulation Hannes zum Gewinn des ältesten Pokals im KC Alle Neun Bosserode. Nach der der folgenden Siegerehrung gab es Pizza und Getränke zum gemütlichen Abschluss. Hier zeigte sich wieder mal, auch eine kleine Truppe kann bei so einer Veranstaltung auch ihren Spaß haben.

Gut Holz, Bernd    

Die Übersichtstabelle findet ihr hier: