Home Neuigkeiten
The News
Abmeldung Zweite PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sigurd Staniczek   
Donnerstag, den 30. August 2018 um 08:02 Uhr

Bosserode zieht zweite Mannschaft vom Spielbetrieb zurück! Leider mussten wir unsere "Zweite" kurzfristig abmelden! Dies war notwendig, da wir nicht sicherstellen können das die Mannschaft alle Spiel bestreiten kann! Würden wir trotzdem am Spielbetrieb teilnehmen, dürfte es zu unsportlichen Zuständen kommen! Diese wären: Nichtantritt zu Spielen oder Antritt mit verminderter Mannschaftstärke! Damit würden wir einen fairen Wettbewerb von vorne herein unterminieren! Das wollen wir aber so nicht heraufbeschwören! Deshalb wurde gestern der Rückzug in der Spielerversammlung beschlossen! Die Gründe liegen darin, dass leider nicht alle Spieler uneingeschränkt zur Verfügung stehen bzw. durch Verletzungen und Krankheit ausfallen! Wir werden nun also für die Spielzeit 2018/2019 nur mit der Ersten am Spielbetrieb teilnehmen! Für die nächste Spielzeit ist es allerdings wieder geplant eine "Zweite" an den Start zu schicken! Zum einen werden dann 2 Spieler aus dem Jugendbereich spielberechtigt und zum anderen sollten dann die Krankheiten und Verletzungen auskuriert sein! In der Hoffnung das uns der "Reset" gelingt wünsche ich allen Verletzten und Kranken "Gute Besserung" und den "anderen" das sie wieder die Lust am Kegeln finden!

Mit sportlichem Gruß
Sigurd

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. August 2018 um 08:09 Uhr
 
Der KC Alle Neun Bosserode sagt Danke. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Dienstag, den 04. Juli 2017 um 19:20 Uhr

Es war ein voller Erfolg, die Jubiläumsfeierlichkeiten und das Einladungsturnier waren von den Besucherzahlen überwältigend. Damit hatten die Verantwortlich so nicht gerechnet, hatten sich für den Kommersabend "nur" ca. 80 Personen angemeldet, waren die vorbereiteten Räumlichkeiten in der Mehrzweckhalle Bosserode am Schluss mit über 110 Personen dann doch fast ausgereizt. Dies zeigt wieder einmal, dass die Vereinsgemeinschaft in Bosserode und Kegelgemeinschaft im Bezirk Ost, eine sehr Gute ist. Der Vorstand und der Festausschuss bedanken sich bei allen Besuchern recht herzlich. Dies gilt auch für die überaus große Spendenbereitschaft der Bösseröder Vereine, der Vereine aus dem Bezirk Ost und den persönlichen Spenden der Geehrten und den anwesenden Gästen. Mit den eingegangenen Spenden kann die sehr gute Jugendarbeit in unseren Verein kontinuierlich festgesetzt werden. Auch kann das erneute Abenteuer 2. Bundesliga mit vielen weiten An- und Abreisen und anderen Kosten, sicher bewältigt werden. Danke sagen wir auch den Sektionspräsident Schere im Hessischen Kegel- und Bowling-Verband, Jochen Jansen, für die Grußworte im Namen des DSKB und des HKBV und der Ehrung unseres Vorsitzenden Gerald Buchenau. Weiterhin danken wir dem Sportkreisvorsitzenden Paul Mähler für seine Grußworte und die Ehrungen von Hans Ludwig Wagner, Arno Köhler und Gerold Köhler durch den Landessportbund Hessen. Weiterhin danken wir dem 1. Beigeordneten der Gemeinde Wildeck, Udo Sauer, dem Ortsvorsteher von Bosserode Armin Körzell, dem 1. Vorsitzenden des KV Sontra, Gerhard Mutter, dem 1. Vorsitzenden von AN Hönebach, Rene Sufin und den Vertreter von BW Herfa, Marcel Feick für ihre Grußworte und Geschenke. Auch danken wir den teilnehmenden Vereinen an unserem Einladungsturnier, der SKG Sontra, BW Herfa, KSG 99 Neuhof, Auswahl H.-J. Stein (Hessen), Nationalauswahl U24, AN Hönebach, und unsere Freunde aus Allendorf-Lumda (die uns schon am Freitag beim Feiern kräftig unterstützten), für ihre aktive Teilnahme. Das Turnier zeigte spannenden und teilweise sehenswerten Kegelsport mit einem freundschaftlichen und geselligen Verlauf. Auch gilt unserer besondere Dank der HNA, Lokalbereich Bebra-Rotenburg, für die ausführliche und aktuelle Berichterstattung rund um unser Jubiläum.

Der Gesamtvorstand und Festausschuss des KC AN Bosserode

Bernd Hakenes, Pressewart

 

Unsere "50-jährigen", von links: Hans Stand, Lothar Efler, Manfred Baum, Karl Hülsemann, Hans Ludwig Wagner, es fehlt Manfred Köhler.

 

Alle Bilder findet ihr hier:

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Juli 2017 um 20:27 Uhr
 
Überzeugender Auftritt von Adrian Bartholomäus beim Ländervergleichskampf in Bexbach. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Montag, den 03. Juli 2017 um 20:39 Uhr

Am Wochenende trafen sich die Auswahlen der Länder, NRW, Saarland und Hessen in Bexbach/Saar zum Ländervergleichskampf. Mit dabei war für Hessen auch unser Adrian. Hier zeigte er am Sonntag im Sprint, jeweils 20 Wurf im KO-System in die Vollen, in vier Durchgängen des Endlaufes eine sehr starke Leistungen. Er setzte sich mit durchweg sehr guten Zahlen, 145,143,138 Holz bis ins Finale gegen Tino Anders durch. Hier gewann er ganz sicher mit 136 zu 128 Holz. Gratulation zum Sprintsieger. Weiterhin konnte er im Paarkampf und auch im Mixed sich jeweils den 3. Platz und damit zwei weitere Pokale  (siehe Bild) sichern. Am ersten Tag des Vergleichs wurden zum ersten Mal gemischte Mannschaften aus allen Verbänden gebildet. Hier wurden Partner zugelost, Hessen (Adrian sicherte auch Punkte) lag am Ende mit dem Saarland punktgleich vorn. Dies ist zugleich ein super Abschluss mit der "kleinen" Kugel. Adrian freut sich sicher schon auf Startmöglichkeiten mit der "großen" Kugel.

Weiterhin Gut Holz

Bernd

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. Juli 2017 um 19:19 Uhr
 
HNA aktuell vom 30.06.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Freitag, den 30. Juni 2017 um 19:23 Uhr

 
50 Jahre, HNA aktuell vom 26.06.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Montag, den 26. Juni 2017 um 09:26 Uhr

Zum Lesen als PDF:

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. August 2017 um 21:15 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 11
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.