Home Spielberichte Alle Neun 11 Spieltag 2 BuLi Süd (Rösrath : Bosserode)
11 Spieltag 2 BuLi Süd (Rösrath : Bosserode) PDF Drucken E-Mail
spielberichte - 2017/2018
Geschrieben von: Sigurd Staniczek   
Mittwoch, den 21. Februar 2018 um 07:57 Uhr

Das Spiel in Rösrath werden wir wohl so schnell nicht vergessen! Sau starke 5317 LP brachten den erhofften, aber nicht wirklich eingeplanten, Zusatzpunkt. Das Spiel endete 5399:5317 Holz, 42:36 EWP und somit 2:1.

1 Block
Das fing alles gar nicht so gut für uns an! Michi (899/6) und Justin (869/3) gegen Friedhelm Kohlhoff (950/12) und Thomas Habeth (907/8) .
Trotz der guten Ergebnisse von uns blieb am Ende des Blockes nichts Zählbares für uns übrig! Michi spielte eine überragende erste Hälfte und war da immer ein paar Holz vor Fidi und Thomas. Die zweite Hälfte drehte dann insbesondere Fidi mächtig auch und zog, auch weil Michi ein wenig nachließ, unaufhaltsam davon! Das dann Thomas mit einem fullminanten Schlussräumer noch an Michi vorbeizog lies uns doch ein wenig ratlos zurück. Justin spielte sehr sicher, konnte aber in diesem herausragenden Block nicht ganz mithalten! Trotzdem sollte sein Ergebnis am Ende noch wichtig werden. 89 Holz Rückstand und keine Einzelwertung - so hatten wir uns den Start nicht vorgestellt!

2 Block
Tobi (923/10) und René (889/5) gegen Markus Homann (903/7) und Jan Demetrio (870/3)
Tobi startet sehr stark und zog das auch bis zum Ende seines Spieles durch! Es war zwar abzusehen das er Fidi nicht überspielen würde, aber die Vorgabe von Thomas durchaus überspielen dürfte. Gleichzeitig hielt er Markus immer ein wenig auf Distanz. Mit dem drittbesten Ergebnis des Spieles war er durchaus zufrieden. René bleib immer in Schlagdistanz zu Markus, konnte ihn aber am Ende nicht halten, dafür hatte er Jan im Griff! Das Jan dann 1 Holz vor Justin ein kam und Markus 4 Holz vor Michi ärgerte uns ein wenig, dachten wir doch zu diesem Zeitpunkt das diese paar Holz evtl. die Ausschlaggebenden für den Zusatzpunkt sein könnten! Trotzdem sah das alles nun schon wieder wesentlich besser aus für uns. "Nur" noch 50 Holz Rückstand bei nun 4 Überspielungen. Ging da doch noch etwas?

3 Block
Andy (928/11) und Siggi (809/1) gegen Ralf Hennes (850/2) und Michael Stippe (919/9)
Fangen wir mal bei mir an. Ich hielt eine Halbzeit lang mit Ralf mit - dann machte sich meine Armverletzung wieder bemerkbar und ich musste abreisen lassen! Somit blieb mir mit meinem Ergebnis nur der Holzmichel und natürlich auch die rote Laterne des Spieles! Andy hingegen spielte sehr stark auf und lag immer auf Kurs 900! Eine richtig starke Schlußbahn mit 446 LP (123/123) brachte ihn dann noch vor Michael und bescherte ihm das zweitbeste Ergebnis des Tages! Michael spielte stark und lag immer auch in Reichweite von Tobi. Letztendlich erreichte er ihn um 4 Holz nicht. Ein wenig ausgleichende Gerechtigkeit für die 2 Überspielungen der Rösrather im Block davor. Ralf kam von Anfang an nicht so richtig ins "Laufen"! Zwar nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut, aufspielend musste er sich mit der Rösrather Laterne zufrieden geben! Gleichzeitig blieb er damit aber unter 5 unserer Spieler! Somit war im letzten Block der sichere Punkt für uns doch noch realisiert!

Rösrath spielt eines ihrer besseren Ergebnisse! Bei diesem Ergebnis hätte niemand von uns auf den Zusatzpunkt für uns gewettet! Wir haben damit auch das bisher beste Gästeergebnis in Rösrath abgeliefert! Durch diesen Punktgewinn werden die Playoff langsam aber sicher immer wahrscheinlicher!

Nächste Woche das Heimspiel gegen Wiebelskirchen! Auch wenn es der Tabelleletzte ist, auf die leichte Schulter dürfen wir das Spiel nicht nehmen!

Grüße
Sigurd

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. April 2018 um 10:19 Uhr
 
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.