Home Neuigkeiten 9. Bürger- und Vereinekegeln 2017
9. Bürger- und Vereinekegeln 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 16. März 2017 um 19:59 Uhr

Im Jubiläumsjahr haben 14 Vereine und Verbände aus den Wildecker Ortsteilen an diesem Turnier teilgenommen. Es wurde um einen Wanderpokal und um Pokale für die Plätze eins bis drei in den Bereichen; 4-er Mannschaft, Damen und Herren, Einzelwertung, gekegelt. Jeder Teilnehmer spielte auf 4 Bahnen 10 Wurf in die Vollen. Der Wanderpokal und damit der 1. Platz in der Mannschaftswertung ging in diesem Jahr an den SUFF (Sport- u. Freizeitfreunde) Raßdorf mit sehr guten 1067 Holz. Den 2. Platz belegte die FIFA-WM-Gruppe aus Bosserode mit 1037 Holz. Dritter wurde mit 968 Holz die Kyffhäuser Kameradschaft Bosserode. Mit 899 Holz wurde der Angelverein Wildecker Forst 4. Den 5. Platz belegte die Vogelschutzgruppe Bosserode. Im Bereich der Einzelwertung wurden nur nichtaktive Kegler/innen gewertet. Bei den Frauen kam Käthe Bachmann (Landfrauen Bosserode) mit guten 228 Holz auf den 1. Platz, dicht gefolgt von Christel Mentel (DRK Bosserode) mit 221 Holz auf den 2. Platz. Dritte wurde mit 219 Holz Silvia Pogode ( Suff Raßdorf).

Bei den Männern siegte Simon Trautmann (TSV Bosserode) mit sehr guten 284 Holz. Auf Platz 2. folgte ihm Jan Möller (Suff Raßdorf) mit 278 Holz, 3. wurde Mirco Rimbach (TSV Bosserode) mit 272 Holz. Als Vertreter der Gemeinde Wildeck überbrachte der 1. Beigeordnete Udo Sauer die Grüße der Gemeindegremien. Gleichzeitig war er einer der ersten Gratulanten und attestierte dem 1. Vorsitzenden des KC Alle Neun Bosserode, Gerald Buchenau, bei der Siegerehrung. Der Vorstand des KC Alle Neun Bosserode bedankt sich bei allen Teilnehmern und stellvertretend für alle Helfer bei Arno Köhler für seinen unermüdlichen Einsatz bei der Versorgung der Gäste. 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 16. März 2017 um 20:25 Uhr
 
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.