Home
Auswärtsstärke voll ausgespielt, Sieg bei der KSG BG 99 Neuhof PDF Drucken E-Mail
News 2018/2019 - Spielzeit 2018/2019
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 26. Januar 2019 um 17:26 Uhr

Hier findet ihr den aktuellen Bericht von Edmund Schad

KSG BG 99 Neuhof 1 gegen AN Bosserode 1, 0:3 Punkte, 36:42 EWP, 4972:4994, - 22 Holz.

Im letzten Auswärtsspiel wurde unsere Auswärtsstärke mit einem Sieg endlich belohnt.

Mit einer taktischen Umstellung spielten heute im Startblock, Andy und Tobi. Hier zeigte mal wieder der "Altmeister" Andy was er so drauf hat, wenn es um darum geht in der Schnittliste der Auswärtskämpfe auch weiterhin die Nase vorne zu haben. Mit vier Zahlen über die 200-Marke, davon drei Zahlen weit drüber, 231 Holz auf Bahn 1, 229 Holz auf Bahn 2, nochmals 229 Holz auf Bahn 3 und 207 Holz auf Bahn 4 brachten ihm sau starke 896 Holz und damit ganz sicher die 12 EWP für den Tagesbesten. Gratulation Andy, super Leistung. Aber auch Tobi ließ sich nicht lumpen und hielt mit, seine 216, 211, 222, und 215 Holz, ergaben starke 864 Holz und 10 EWP. Damit hatten beide die Wertungen für diesen Block für uns eingefahren, denn beide Neuhofer blieben für die Einzelwertung zurück. Mit 864 Holz (9 EWP) war Daniel Köhler der beste Spieler seine Mannschaft. Damit ging die gewählte Taktik schon mal auf. Im Mittelblock spielten Siggi und Michi. Siggi fand nicht so richtig zu seinem Spiel auf den doch schweren Bahnen und blieb bei 754 Holz, 1 EWP, hängen. Michi aber spielte ganz sicher auf und lies nichts anbrennen, ebenfalls vier starke Zahlen, 229 Holz Bahn 1, 209 Holz auf Bahn 2, 229 Holz auf Bahn und 202 Holz auf Bahn brachten ihm starke 869 Holz und damit auch ihn über alle Neuhofer. Damit gab es 11 EWP für ihn. Nun galt es für den Schlussblock den bis dahin souverän herausgespielten Holzvorsprung von 77 Holz nach Hause zu bringen. Dies gelang Rene und Justin auch, sie ließen sich nur 57 Holz abnehmen. Damit war der Sieg vollbracht. Rene war mit seinen 817 Holz, 5 EWP, sicher nicht ganz zufrieden (hatte er doch am Mittwoch eine andere Zahl ins Auge gefasst) aber es reichte doch für den Mannschaftsieg. Dies gilt sicher auch für Justin, 794 Holz, 3 EWP, sind sicher nicht sein normaler Anspruch. Aber aufgrund einer Verletzung in der vergangenen Woche (am Mittwoch war noch nicht klar, ob er überhaupt spielen kann) ist man in der Mannschaft sicher froh, dass es so funktioniert hat. Damit dürfte der 2. Platz gesichert sein. Auch das zeigt, die Mannschaftleistung ist am Schluss ganz wichtig, denn gemeinsam wird gewonnen oder auch verloren.

Gut Holz, Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 02. Februar 2019 um 22:07 Uhr
 
Copyright © 2019 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.