Home
Willkommen auf der WEB-Seite des KC-Bosserode
Michael Reith, HNA aktuell, Regionalsport 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 19:54 Uhr

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Dezember 2016 um 20:01 Uhr
 
Neujahrsgrüße PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 29. Dezember 2016 um 00:00 Uhr

und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit,

wünscht der KC Alle Neun Bosserode allen Mitgliedern, Gönnern und Freunden.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. April 2018 um 11:18 Uhr
 
Vereinsmeisterschaft 2016, Rene Windolf "sahnt ab". PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 17. Dezember 2016 um 22:12 Uhr

Hier die Ergebnisse der Meisterschaften 2016.

Vereinsmeister 2016 wurde mit überragenden 901 Holz, dies ist die beste Holzzahl seit Bestehen der jetzigen Modalitäten, Rene Windolf.

Auch den Vereinspokal sicherte er sich in 4 Durchgängen mit 83 Holz vor Tobias Brill mit 81 Holz.

Den 2. Platz bei der Vereinsmeisterschaft belegte unser "Neuzugang" Andreas Sekulla mit sehr guten 891 Holz. Dritter wurde hier Michael Reith mit 846 Holz.

Bei der Clubmeisterschaft gab es eine sehr knappe Entscheidung, Sieger wurde mit starken 491 Holz Michael Reith, vor Tobias Brill mit 490 Holz und Roy Hertnagel mit 489 Holz.

Beim Neuerkönig siegte überraschend Roy Hertnagel mit 32 Neuner, gefolgt von Tobias Brill und Michael Reith mit 31 Neuer.

Im ausgelosten Paarkampf der Herren siegten mit sau starken 747 Holz Thilo Köhler/Rene Windolf. Zweiter wurden Tobias Brill/Roy Hertnagel mit 666 Holz, vor Michael Reith/Gerald Buchenau mit 640 Holz.

Die Pudelkette konnte in diesem Jahr nicht verliehen werden, keiner der Teilnehmer hatte eine der "Rinnen" gefunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 17. Dezember 2016 um 22:25 Uhr
 
HNA aktuell vom 13.12.2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Dienstag, den 13. Dezember 2016 um 11:33 Uhr

 
Letzter Spieltag im Jahr 2016, voller Erfolg. 1. holt alle 3 Punkte in Wettenberg, 2. gewinnt zu Hause ganz sicher 3:0. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 10. Dezember 2016 um 19:12 Uhr

KC 88 Wettenberg gegen AN Bosserode 1, 0:3 Punkte, 34:44 EWP, 4665:4725, -60 Holz

Mit zwei super Ergebnissen gelang im ersten Block der Paukenschlag des Wettkampfes. Damit wurde der Grundstein für den Sieg gelegt. Andy zeigte endlich mal seine ganze Routine und holte sich mit super starken 821 Holz die 12 EWP für den Tagesbesten. Michi ließ sich nicht "lumpen" und holte sich mit ebenfalls starken 815 Holz die 11 EWP. Diese beiden super Leistungen konnte keiner der Heimmannschaft toppen. Mit 802 Holz folgte erst der Beste der Wettenberger, Jörg Schnell, 10 EWP.

Auch Tobi konnte mit seinen guten 793 Holz (9 EWP) noch 5 Wettenberger hinter sich lassen.

Roy und Siggi spielten ziemlich gleichmäßig, Roy erhielt für seine 756 Holz 4 EWP, Siggi für seine 753 Holz 2 EWP. Dies war zwar heute der "Holzmichl", lies sich sicher aber durch den Auswärtssieg leicht verschmerzen. Rene spielte mit 787 Holz ein solides Ergebnis, dafür gab es 6 EWP und das erhoffte Ergebnis stand fest. Klasse Mannschaftsleistung, erneut 3 Auswärtspunkte, was will man mehr. Mit +11 Punkten liegen wir in der Tabelle derzeit auf dem 2. Platz in Lauerstellung.

Ergebnisse findet ihr hier:

 

 

 

 

 

Bosserode 2 gegen GF Fulda 2, 3:0 Punkte, 21:15 EWP, 2980:2837, +143 Holz

Punktlandung für unsere 2. Mannschaft, mit der Holzzahl sicher gewonnen, mit 21 EWP auch den Zusatzpunkt gesichert. Mit drei sehr guten und einer etwas schwächeren Leistung wurde dies erreicht. Wieder mal der Tagesbeste war unser Oldie Arno mit starken 768 Holz (8 EWP).

Nicht viel schlechter waren Bodo seine 761 Holz, 6 EWP.

 

Dicht gefolgt von den 753 Holz (5 EWP) von Dave. Stark spielte Frank Habermehl von den Gästen auf, starke 766 Holz brachten ihm die 7 EWP. Gerald konnte mit 698 Holz (2 EWP) noch den letzten Platz verhindern. Wie war das in der vorigen Woche, die gesamte Mannschaft zählt, sie gewinnt oder verliert gemeinsam.

Ergebnisse findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

 

Nun können die ruhigen Vereinsmeisterschaften 2016 am kommenden Wochenende kommen.

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 12:04 Uhr
 
Beide Mannschaften holen den Punkt für die Einzelwertung Auswärts. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 03. Dezember 2016 um 23:56 Uhr

GF Fulda 1 gegen AN Bosserode 1, 2:1 Punkte, 40:38 EWP, 4768:4696, +72 Holz

Leider hat es für den Sieg nicht gereicht, der fest eingeplante Punkt für die Einzelwertung wurde aber überzeugend gesichert. Rene zeigte wieder mal, dass er auswärts eine Bank ist. Er spielte überragende 837 Holz (12 EWP), sau starke Leistung. Die 200-Marke hatte er auf allen 4 Bahnen sicher im Griff (Zahlen zwischen 202 und 216).

 

 

 

 

 

Mit seinen ebenfalls sau starken 829 Holz (11 EWP) zeigte auch Michi, dass auf ihn absolut Verlass ist. Leider gelang es ihm nur auf 2 Bahnen die 200 zu überspielen, er spielte aber die beste Einzelbahn mit 228 Holz auf Bahn 3. Erst nun folgte in der Reihenfolge der Beste der Fuldaer, Michael Mehler spielte 814 Holz (10 EWP). Auf unsere Seite folgte dann Andy mit guten 802 Holz (8 EWP). Tobi kam auf 776 Holz was ihm 4 EWP brachte. Dies hatte er sich sicher etwas anders vorgestellt. Die neu in die Mannschaft gekommenen Arno, 726 Holz (2 EWP) und Roy, ebenfalls 726 Holz (1 EWP), hatten sich sicher auch mehr vorgenommen. "Nichts des du trotz" Minimalziel erreicht, nächsten Auswärtspunkt gesichert.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

KSC Dietershausen gegen Bosserode 2, 2:1 Punkte, 20:16 EWP, 2899:2167, + 732 Holz

Trotz der Mannschaftsprobleme, mussten doch 2 Mann in die 1 Mannschaft abgegeben werden, weiterhin "musste" Nicki (eigentlich noch verletzt) ran, wurde der Punkt für die Einzelwertung erkämpft. Zunächst zu Nicki, er musste leider schon nach 3 Wurf, aufgrund von starken Schmerzen an seiner Wurfhand, aufgeben. Aber hier zeigt sich wieder einmal, jeder Punkt zählt und kann am Ende sehr wichtig sein. Mit vier guten Zahlen in die 180 wurde Siggi unser Bester mit guten 746 Holz (6 EWP).

 

 

 

 

 

 

 

 

Da unsere beiden noch fehlenden, 2 Spieler aus Dietershausen überspielten, reichte es zum Punkt. Bodo spielte gute 693 Holz, 5 EWP. Gerald erhielt für 688 Holz 4 EWP. Hier gilt wieder mal, die gesamte Mannschaft erzielt/erkämpft die Punkte.

Alle Ergebnisse findet ihr bald hier:

Gut Holz, Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 12:04 Uhr
 
1. Mannschaft gewinnt Spitzenspiel sicher mit 3:0 zu Hause, 2. Mannschaft gewinnt 2:1. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 26. November 2016 um 21:08 Uhr

Bosserode 1 gegen M 85 Mittelhessen 1, 3:0 Punkte, 50:28 EWP, 4933:4645, + 288 Holz

Drei sehr starke Leistungen brachten die EWP Zahlen, 12,11,und 10. Damit war der Grundstein zum erneuten sicheren Heimsieg gelegt. Michi spielte stark auf, 878 Holz waren heute das Bestergebnis (12 EWP). Sau starke Leistung, trotz der Doppelbelastung mit Lernen am Vormittag und kegeln am Nachmittag. Die 11 EWP sicherte sich Tobi mit guten 847 Holz. Mit 233 Holz auf Bahn 1 spielte Tobi auch die beste Einzelbahn. Mit ebenfalls guten 831 Holz sicherte sich Rene den 3. Platz (10 EWP). Erst danach folgte mit guten 827 Holz (9 EWP) der beste Gästespieler Kai Bolte.

Die 8 EWP sicherte sich Andy mit 818 Holz, der diesmal damit nicht Letzter der Mannschaft wurde.

Das gute Mannschaftsergebnis und den sicheren Heimsieg brachten Siggi mit 787 Holz (5 EWP) und Thilo mit 771 (4 EWP) unter "Dach und Fach". Plan voll erfüllt, Ziel erreicht.

Ergebnisse findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bosserode 2 gegen SKS 9 Fulda 2, 2:1 Punkte, 19:17 EWP, 2972:2868, + 104 Holz.

Ziel nicht ganz erreicht, 1 Punkt an die Fuldaer zurück gegeben. Zwei sehr gute Leistungen und zwei schwächere Leistungen brachten den 2:1 Sieg. Der Tagesbester war wieder mal unser Oldie Arno, 796 Holz brachten ihm 8 EWP. Mit 213 Holz, ebenfalls auch auf Bahn 1, spielte Arno auch noch die beste Einzelbahn. Auch die 769 Holz, 7 EWP, von Roy sind eine gute Leistung. Damit lag er noch vor allen Fuldaern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die geschlossene Mannschaftsleistung mit Zahlen zwischen 725 und 703 Holz vom SKS brachte ihnen den Zusatzpunkt. Da die 711 Holz (3 EWP) von Christian und die 696 Holz (1 EWP) von Gerald nicht die nötigen EWP's brachten. Trotzdem, sonst sicherer Heimsieg.

Ergebnisse findet ihr bald hier:

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. April 2018 um 15:29 Uhr
 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 14 von 22
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.