Home
Willkommen auf der WEB-Seite des KC-Bosserode
13. Weltmeisterschaften der U 18 und U 24 im Sportkegeln auf Scherenbahnen vom 21.07.2018 - 28.07.2018 in Eygelshoven (Niederlande) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 26. Juli 2018 um 00:00 Uhr

Serie wurd durch Justin fortgesetzt, auch im Wettbewerb Team Doppel mixed U 18, Vorlauf  gab es gestern "wie erwartet" den 1. Platz mit seiner Partnerin Laura Panneck, mit 816 Holz.

Ergebnisse hier:

Auch im Halbfinale des Team Doppel U 18 spielte er mit seinem Partner Lars Kirschbaummit 825 Holz wiederum das beste Ergbniss.

Ergbnisse findet ihr hier:

Immer weiter Justin, Gut Holz.

 

Auch für ihn am zweiten Spieltag konnte Justin seine sau starke Form halten. Er war auch Bester im Halbfniale der U 18 mit sehr starken 875 Holz und lag damit mit fast 70 Holz vor dem Zweitplatzierten Luca Wolter aus Luxemburg mit 806 Holz. Auch der zweite Starter der Deutschen, Robin Graes erreichte mit 797 Holz das Finale. Dieses findet am Samstag den 28.07.2018 um 15:00 Uhr statt.

Ergebnisse hier:

Zum Warmlaufen für das Halbfinale in Einzel spielte er mit seinem Partner Lars Kirschbaum im Team Doppel U 18 bereits am Vormittag. Auch hier gab es den 1. Platz im Vorlauf mit 804 Holz.

Ergebnisse hier:

Am morgigen Mittwoch spielt Justin noch im Wettbewerb Team Doppel mixed U 18. Startzeit ist 11:30 Uhr.

Startpläne/zeiten findet ihr hier:

 

Auch dafür

Gut Holz.

 

 

Das war doch mal ein Auftakt für unseren Teilnehmer an den 13. Weltmeistschaften der U 18 / U 24 in Eygelshoven (Niederlande).


Mit 905 Holz setzte Justin schon mal ein Ausrufezeichen als Bester im Vorlauf männlich U 18. Den 2. Platz belegte mit Robin Graes ein weiterer Deutscher mit 838 Holz.

Ergebnisse findet ihr hier:

Für den weiteren Verlauf der WM wünschen wir

Gut Holz.

Alle Ergebnisse der WM gibt's laufend hier:

Bernd

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 31. Juli 2018 um 18:56 Uhr
 
Drei Ländervergleich, Nordrhein Westfalen - Saarland - Hessen, in Wesel vom 15. bis 17.06.2018, unsere Jugens war vertreten. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bodo   
Donnerstag, den 21. Juni 2018 um 19:45 Uhr

Auf geht´s nach  Wesel vom 15-17.06.2018

Zum 3 Länderwettkampf (Hessen; Nordrhein Westfalen und Saarland ) wurde vom WKV (Nordrhein Westfalen ) geladen. Dieses Turnier findet immer 2 Wochen nach den Deutschen Meisterschaften der Jugendlichen statt.

Folgende Spielerinnen und Spieler wurden nominiert, Hessen zu vertreten.

Adrian Bartholomäus                    U18       Einzel                   6.      der Hessischen Meisterschaften

Marlon Bartholomäus                   U14       Einzel                   5.       der Hessischen Meisterschaften

Hannes Killmer                             U14       Einzel                   1.       Hessenmeister

Desweiteren wurden aus unserem Bezirk Joelle Ehling (amtierende Deutsche Meisterin U14 Einzel), Samuel Schlosser (alle Herfa) Moritz Gerlach (Sontra),Amelie Achterling, Tim Happ, Finja Hohmann und Luna Marie Pfeiffer (Fulda) nominiert. Hinzu kamen noch aus dem Bezirk S/W Lea Steinmüller, Marie Lehnhausen,  (Wetzlar) und Christian Weeg (Heuchelheim).

Gespielt wurde in  in verschiedenen Disziplinen ( Mannschaft; PK; Mixed) mit 80 Kugeln im Spielmodus auf zwei Bahnen mit jeweils 40 Wurf.

In den 7 Disziplinen konnten 3x Gold, 3x Silber und 5x Bronze erreicht werden.

An dieser Stelle möchten wir uns für die hervorragende Ausrichtung der Wettkämpfe, sowie Unterbringung und der Versorgung auf der Kegelbahn bedanken.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:


Gut Holz

Bodo

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 22. Juni 2018 um 12:40 Uhr
 
HNA aktuell vom 28.06.2018, Deutsche Meisterschaften Senioren PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Freitag, den 29. Juni 2018 um 22:23 Uhr

 

 
Deutscher Jugendmeister 2018 Justin Ehling, Joelle Ehling PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 20:27 Uhr

HNA aktuell vom 14.06.2018

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Juni 2018 um 20:33 Uhr
 
Deutsche Jugendmeisterschaften 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 19:15 Uhr

Der Deutsche Jugendmeister 2018 der U 18 kommt vom KC AN Boserode.

Justin Ehling

Nach einem sehr spannenden Wettkampf, die letzten 7 Kugeln mussten die Endscheidung bringen, machte Justin eine kleine Serie Neuner und schaukelte so den Sieg für sich nach Hause. Super konzentriert gespielt, klasse Leistung und Gratulation zum Deutschen Jugenmeister der U 18.

 

 

Unser Hannes spielte in seiner klasse der U 14 im Endlauf und kam dort auf den 7. Platz. Auch dies ist für die erste Teilnahme im Einzel ein super Ergebnis.

 

Ausserdem gratulieren wir der Schwester von Justin, Joelle Ehling zum Titel der Deutschen Jugenemisterin 2018 der U 14. Die Familie hat's drauf.

 

Alle  Ergebnisse findet ihr in Kürze hier:

 

Unsere Jungs haben ihren Vorlauf sehr gut hinter sich gebracht.

Justin wurde mit 824 Holz Vorlauf-Bester, starkes Spiel von ihm, super Leistung. Morgen um 12:00 Uhr noch so ein gutes Spiel und der Titel ist möglich.

Hannes spielte auch sehr stark auf, mit 633 Holz fehlten ihm nur 2 Holz zum 3. Platz im Vorlauf. Bei den Deutschen Meisterschaften den Endlauf zu erreichen und dort so mitzuspielen ist eine super Leistung. Mit etwas Glück und nochmal so eine gute Leistung, Morgen um 09:00 Uhr, ist alles möglich.

Auch Joelle Ehling von unseren Kegelfreunden auf Herfa schaffte die Teilnahme am Endlauf der U 14 weiblich, mit 647 Holz ganz sicher. Auch ihr wünschen wir für Morgen um 10:00 Uhr, viel Erfolg.

Bisherige Ergebnisse und Erfolge:

Justin Ehling wurde als Gastspieler in der Mannschaft des KSV Wetzlar bei den U 18 männlich, deutscher Vizemeister. Mit sehr guten 827 Holz war er zweitbester aller Spieler.

31.05.2018, gleich 2x Deutschen Meistertitel gesichert; Joelle Ehling von unseren Kegelfreunden aus Herfa wird als Gastspielerin mit Luna- Marie Pfeffer vom PSV Fulda Deutsche Meister im Paarkampf der U 14 weiblich.

Dies gelang ihr auch als Gastspielerin in der Mannschaft der U 14 des PSV Fulda.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. Juni 2018 um 12:52 Uhr
 
Hessenmeistertitel 2018 für Hannes Killmer, super Leistung, sau starkes Ergebnis. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 20:08 Uhr

Unser Hannes wird Hessenmeister 2018 in seiner Klasse U 14 männlich. Mit einem starken Endlauf sicherte sich Hannes mit sehr starken 653 Holz den Titel. Den 2. Platz belegte mit 648 Holz Tim Happ vom PSV Fulda, 3. wurde Justus Flimm vom KSV Wettenberg mit 648 Holz. Mit 612 Holz belegte unser Marlon den 5. Platz, ihm fehlten ganze 15 Holz zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften.

HNA aktuell vom 14.05.2017 findet ihr hier:

 

Die Silber Medaille sicherte sich unser Justin in seiner Klasse der U 18 mit sehr guten 767 Holz. Hier wurde Marvin Lückhof vom KSV Limburg Hessenmeister mit starken 812 Holz, 3. wurde Fabian Bier vom KSV Baunatal mit 744 Holz. Adrian belegte mit 719 Holz einen guten 6. Platz.

 

 

Im Paarkampf der U 14 männlich, belegten Marlon Bartholomäus/Hannes Killmer den undankbaren 4. Platz mit 415 Holz, es fehlten ganze 5 Holz zur Teilnahme den Deutschen Meisterschaften. Dieses schafften Samuel Schlosser/ Moritz Köhler von unseren Kegelfreunden aus Herfa. Sie wurden 3. mit 420 Holz.

Beim Paarkampf der U 18 belegten als Gastspieler unser Justin mit Eric Hardt vom KSV Wetzlar den 3. Platz mit 531 Holz. 4. wurde hier unser Adrian Bartholomäus mit Christian Weeg für den KSC Heuchelheim mit 512 Holz. Beide Teams verpassen die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften nur knapp.

Beim U 14 Mixed kamen die Starter von unseren Kegelfreunden von BW Herfa, Joelle Ehling/Samuel Schlosser mit 445 Holz auf den 2. Platz und fahren zu den Deutschen Meisterschaften.

 

Einen auführlichen Bericht von unserem Jugendtrainer findet ihr hier: (Dafür Danke Bodo)

Medaillenspiegel Hessische Jugendmeisterschaften 2018 findet ihr hier: (Dafür Danke Siggi)

 

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. Mai 2018 um 17:42 Uhr
 
Hessenmeistertitel 2018 für Michi, Platz 5. und 6. für Tobi und Rene und starken 4. Platz bei den Herren A durch Siggi. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 21. April 2018 um 16:26 Uhr

Im Vorlauf ausgeruht? Oder zum richtigen Zeitraum auf der richtigen Bahn zugeschlagen.

Mit starken 883 Holz sicherte sich Michi den Hessenmeistertitel ganz sicher und vertrat unsere Farben und den Bezirk Ost hervorragend. Er spielte sau starke Zahlen zwischen 210 und 234 Holz. Damit hatte er 12 Holz Vorsprung vor Martin Albach vom KSG Mittelhessen mit 871 Holz. Dritter wurde mit 848 Holz Alexander Weis vom SKC Waldbrunn-Hadamar. Mit 818 Holz belegte Tobi einen guten Platz 5 und mit 816 Holz Rene einen guten 6. Platz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch bei den Herren A ließ sich Siggi nicht lumpen, mit 746 Holz verpasste er einen Treppchenplatz und die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften nur ganz knapp, er wurde 4. Auch damit hat er die Fahnen für unseren Verein und auch für den Bezirk Ost hoch gehalten.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

Gut Holz, Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 21. April 2018 um 20:15 Uhr
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 26
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.