Home
Willkommen auf der WEB-Seite des KC-Bosserode
Sieg mit neuen Mannschaftsbahnrekord, 5111Holz, durch unsere 1. Mannschaft:, 2. Mannschaft verliert überraschend gegen KSG BG Neuhof 3. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 14. Januar 2017 um 19:40 Uhr

Bosserode 1 gegen GH Rommerz 1, 3:0 Punkte, 55:23 EWP, 5111:4635, +476 Holz

Neuer Mannschaftsbahnrekord durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. 5x über die 800-Marke und 1x sogar über die 900-Marke sind eine sehr starke Leistung. Dieses Ergebnisse vorige Woche und der Punktverlust gegen Sontra wäre nicht eingetreten. Die Trotzreaktion zeigt den sehr guten Mannschaftsgeist. Mit diesem Sieg wieder Tabellenführer.

Bereits im ersten Block zeigte Michi mal wieder, auf ihn ist nach wie vor Verlass. Sau starke 908 Holz ( 233, 231, 215 und 229 Holz) waren an diesem Tag nicht zu schlagen, 12 EWP für den Tagessieg. Andy zeigte mit 808 Holz, 6 EWP, eine kleine Steigerung. Damit dürfte er aber immer noch nicht zufrieden sein. Im 2. Block begann Tobi auf 2 Bahnen nicht so stark wie er es sich vorgenommen hatte, sein Ziel war sicher auch die 900-Marke. Mit der besten Bahn im gesamten Wettkampf, auf der Bahn 4 spielte er 246 Holz, kam er am Ende auf starke 896 Holz und 11 EWP. Das Glück und Pech unserer beiden Topspieler glich sich im Wettkampf sicher aus. Siggi spielte auch heute wieder sicher auf und kam auf für ihn sehr gute 833 Holz ( 9 EWP). Damit war er am Ende auch zufrieden. Im Schlussblock zeigte auch wieder einmal Thilo, dass er es für die 1. Mannschaft drauf hat. Sehr gute 845 Holz brachten ihm 10 EWP. Damit waren die ersten 4 Plätze im Wettkampf auf unserer Seite. Auch Rene konnte sich steigern, für seine 821 Holz bekam er 7 EWP. Damit war er aber sicher nicht ganz zufrieden. Es gibt ja noch ein paar Wettkämpfe um sich weiter zu steigern. Super Wettkampf mit einem super Mannschaftsergebnis. Marco Holzberg verhinderte mit 830 Holz, 8 EWP, die Höchststrafe unserer Kegelfreunde von GH Rommerz. Leider waren nur sehr wenige Zuschauer anwesend.

 

Ergebnisse findet ihr hier:

Bosserode 2 gegen KSG Neuhof 3, 0:3 Punkte, 16:20 EWP, 3012:3019, - 7 Holz

Mit diesem Ergebnis hatte sicher keiner so gerechnet. Aber die starken Leistungen aller Gästekegler müssen anerkannt werden. Spielten sie doch Zahlen von 738, 752, 760 und 769 Holz. Ihr bester war mit 769 Holz, 7 EWP, Denis Happ.

 

Mit einer starken Leistung von 808 Holz konnte sich aber unser Oldie Arno die 8 EWP holen. Dies alleine reichte aber nicht. Christian kam sicher wegen fehlenden Trainings leider nur auf 722 Holz, 1 EWP. Auch Roy hatte sicher nicht seinen besten Tag, er blieb bei schwachen 729 Holz hängen ( 2 EWP). Mit einer Normalform hätte es sicher für den Sieg gereicht. Bodo konnte sein bisheriges Leistungsniveau mit guten 753 Holz, 5 EWP, wieder abrufen. Das insgesamt schwache Mannschaftsergebnis dürfte so für die Heimniederlage verantwortlich sein. Aber es gibt ja noch ein paar Wettkämpfe, da könnte man etwas wieder gut machen. Alles nur Sport und Hobby.

Ergebnisse findet ihr in Kürze  hier:

 

 

 

 

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 11:04 Uhr
 
HNA aktuell vom 11.01.2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 11:46 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 11:49 Uhr
 
HNA aktuell vom 11.01.2017, Vereinsmeisterschaft 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 11:44 Uhr

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 11. Januar 2017 um 11:49 Uhr
 
Auftakt ins neue Jahr nicht ganz geglückt. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Dienstag, den 10. Januar 2017 um 18:24 Uhr

Bosserode 1 gegen SKG Sontra 1, 2:1 Punkte, 47:31 EWP, 4969:4779, +190 Holz

Drei starke Leistungen reichten nicht aus, um alle Punkte einzufahren. Die sehr starken 876 Holz von Tobi brachten ihm 12 EWP. Die 11 EWP sicherte sich Michi mit guten 855 Holz. Stark spielte auch Siggi auf, 845 Holz brachten ihm 10 EWP. Trotz dieser EWP's 12,11, und 10, reichte es nicht ganz, weil Rene mit seinen 810 Holz nur 7 EWP einspielen konnte. Andy mit 793 Holz (4 EWP) und Arno mit 790 Holz ( 3 EWP), waren sicher auch nicht zufrieden. Sontra spielte stark auf, mit 4 Spielern über die 800-Marke erkämpften sie sich den Punkt für die Einzelwertung. Bester war in ihren Reihen, Marcus Kachel mit guten 818 Holz ( 9 EWP), dicht gefolgt von Michael Mutter mit 817 Holz ( 8 EWP). Dieser Punktverlust dürfte kein "Beinbruch" sein, es gibt noch ein paar Wettkämpfe in denen er wieder ausgeglichen werden kann.

Ergebnisse findet ihr hier:

SKG Eschwege 1 gegen Bosserode 2, 3:0 Punkte, 26:10 EWP, 3229:2912, + 317 Holz

In Eschwege kam es wie fast erwartet, Höchststrafe für unsere Jungs, aber gut gekämpft. Keiner unter der 700-Marke, Roy ( unser Spezialist für schwere Bahnen?) spielte wieder mal stark auf, mit 772 Holz ( 4 EWP) war er der einzige der in die Nähe der Gastgeber kam. Dave kam auf 725 Holz ( 3 EWP), Gerald auf 711 Holz ( 2 EWP) und Bodo auf 704 Holz ( 1 EWP). Mit diesem Ergebnissen war Eschwege in keiner Weise zu gefährden, sie spielten Zahlen zwischen 781 und 826 Holz. Auch hier gilt, es geht weiter, im nächsten Wettkampf sind wieder Punkte zu vergeben. Alles nur Sport und Hobby.

Ergebnisse findet ihr hier:

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 11:04 Uhr
 
Michael Reith, HNA aktuell, Regionalsport 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Freitag, den 30. Dezember 2016 um 18:54 Uhr

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Dezember 2016 um 19:01 Uhr
 
Neujahrsgrüße PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Mittwoch, den 28. Dezember 2016 um 23:00 Uhr

und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit,

wünscht der KC Alle Neun Bosserode allen Mitgliedern, Gönnern und Freunden.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. April 2018 um 10:18 Uhr
 
Vereinsmeisterschaft 2016, Rene Windolf "sahnt ab". PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Bernd   
Samstag, den 17. Dezember 2016 um 21:12 Uhr

Hier die Ergebnisse der Meisterschaften 2016.

Vereinsmeister 2016 wurde mit überragenden 901 Holz, dies ist die beste Holzzahl seit Bestehen der jetzigen Modalitäten, Rene Windolf.

Auch den Vereinspokal sicherte er sich in 4 Durchgängen mit 83 Holz vor Tobias Brill mit 81 Holz.

Den 2. Platz bei der Vereinsmeisterschaft belegte unser "Neuzugang" Andreas Sekulla mit sehr guten 891 Holz. Dritter wurde hier Michael Reith mit 846 Holz.

Bei der Clubmeisterschaft gab es eine sehr knappe Entscheidung, Sieger wurde mit starken 491 Holz Michael Reith, vor Tobias Brill mit 490 Holz und Roy Hertnagel mit 489 Holz.

Beim Neuerkönig siegte überraschend Roy Hertnagel mit 32 Neuner, gefolgt von Tobias Brill und Michael Reith mit 31 Neuer.

Im ausgelosten Paarkampf der Herren siegten mit sau starken 747 Holz Thilo Köhler/Rene Windolf. Zweiter wurden Tobias Brill/Roy Hertnagel mit 666 Holz, vor Michael Reith/Gerald Buchenau mit 640 Holz.

Die Pudelkette konnte in diesem Jahr nicht verliehen werden, keiner der Teilnehmer hatte eine der "Rinnen" gefunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut Holz

Bernd

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 17. Dezember 2016 um 21:25 Uhr
 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 16 von 24
Copyright © 2018 . Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.